Forum Psychologie

Letztes Thema des Forums Psychologie im Frühjahr 2017

Hilfe, ich rede mit mir selbst! Die Macht der Selbstgespräche

Kennen Sie das? Sie sitzen im Auto und plötzlich fangen Sie an, mit sich selbst zu sprechen. Sie sind zu Hause und führen Dialoge, obwohl niemand anderer da ist. Sie sitzen im Büro und schimpfen laut über sich. Peinlich, wenn Sie dabei erwischt werden. Automatisch kommt dann die Frage: Bin ich "Psycho" oder was?
Wir sprechen ständig mit uns selbst. Wir sprechen "Wortfetzen" aus, führen kurze oder lange Dialoge, oft begleitet von der dazu passenden Mimik und Gestik. Aber warum tun wir das? Sind Selbstgespräche und Dialoge mit unserer inneren Stimme eine gute Bewältigungsstrategie im Alltag oder eher ein Zeichen beginnender psychischer Probleme? Gibt es erfolgreiche und weniger erfolgreiche Selbstgespräche? Wann machen sie Sinn und wann nicht?
Diesen Fragen gehen wir an diesem Abend nach und erklären an unterschiedlichen psychologischen Modellen, ob, wie und wann Selbstgespräche und innere Dialoge sinnvoll sein können.
Matina Bußmann ist Diplom-Psychologin, Verhaltens-Coach und Beraterin mit dem Schwerpunkt Verhaltensänderung und Kommunikation.

Dienstag, 20.06., 19.00-20.30 Uhr, VHS am Sonnenhausplatz, Lüpertzender Straße 85