VHS-Programm Frühjahr 2019
VHS-Programm Frühjahr 2019

Das VHS-Programm für das Frühjahr 2019 ist online!

Ab sofort finden Sie alle Kurse des Frühjahrsemesters hier auf unserer Homepage. Sie können sich gleich hier einen Platz in Ihrem Wunschkurs sichern. Das Semester beginnt Mitte Januar.

Das gedruckte Programmheft erhalten Sie u.a. in der VHS am Sonnenhausplatz, Lüpertzender Straße 85 und in der Zweigstelle Rheydt im City-Haus, Mühlenstraße 2-4.

Sie finden es auch hier auf der Homepage als PDF-Datei.

So alt und doch so jung

Im Jahr 2019 feiert der Deutsche Volkshochschulverband „100 Jahre VHS“. In keinem Jahr wurden mehr Volkshochschulen gegründet, als 1919. Auslöser der Gründungswelle war die Weimarer Verfassung, die erstmals Weiterbildung in öffentlicher Verantwortung als Teil des staatlichen Bildungswesens benannte und dies explizit mit den Volkshochschulen verknüpfte. Die VHS Mönchengladbach hat stets das Jahr 1946 als ihr „Geburtsjahr“ angesehen und gefeiert. Sie wird daher 2019 gemeinsam mit anderen Volkshochschulen einige Veranstaltungen zum „Hundertsten“ der Volksbildung begleiten, um dann im Jahr 2021 ihren eigenen „Fünfundsiebzigsten“ zu feiern.

Stark: Der Förderverein der VHS

Der Förderverein der Volkshochschule hat mehr als 200 Mitglieder. Viele davon unterstützen die VHS auch tatkräftig durch ihren Einsatz auf dem Berggartenfest oder ihre ehrenamtliche Arbeit im Vorstand. Als Mitglied des Fördervereins haben Sie u. a. freien Eintritt zu allen Foren (Themen siehe unten). Die ZEIT-Akademie besuchen Sie zum ermäßigten Preis. Neumitglieder erhalten bei einem Jahresbeitrag von 18€ eine Gutschrift von 25€ für einen beliebigen VHS-Kurs. Der Förderverein unterstützt immer wieder Investitionen, die ohne seine finanzielle Hilfe nicht möglich wären. Gerade erst wurden 10 neue iPads beschafft, die in allen Programmbereichen zum Einsatz kommen. Sie ermöglichen einen modernen Unterricht mit digitaler Unterstützung und helfen der VHS bei er Erprobung neuer Lehr- und Lernkonzepte. Außerdem hat der Förderverein gerade erst neue Möbel für den Grünen Salon finanziert. Unser bei Teilnehmern und Dozenten beliebtes "Wohnzimmer" strahlt nun wieder in neuem Glanz. Hier gibt es weitere Informationen und das Anmeldeformular.

Foren

Das Forum Psychologie erwartet Sie im Frühjahr wieder mit heiteren und ernsten Vortragsthemen - wie immer fachlich fundiert und für jeden verständlich. Los geht's mit "Hilfe, mein Mann ist in der Pubertät! Die Midlife Crisis und das starke Geschlecht". In "Burn-out oder voll Banane?" gibt ein ehemaliger Patient mit köstlicher Selbstironie und der Beschreibung des eigenen Krankheitsverlaufs Einblick in den Behandlungsalltag einer psychosomatischen Klinik mit ernstzunehmenden, oft aber auch sehr witzigen Begebenheiten. Das Forum Gesundheit widmet sich diesmal u. a. dem Thema "Demenz". Neben Vorträgen zur Erkennung und Vorbeugung stellen wir auch Beratungsmöglichkeiten für Betroffene und Angehörige vor. Im Forum Umwelt nehmen wir uns der Honigbiene an. Bei uns erfahren Sie alles, über das faszinierende Leben dieses wichtigen Insekts. Und wenn Sie möchten, können Sie in unserem Workshop auch gleich zum Imker werden. Die Kriminalpolizei MG klärt Sie in einem Vortrag über Cybermobbing unter Jugendlichen auf. Hochkarätige Referenten werfen im Forum Kultur Licht auf das Bauhaus-Jahr und die "Fotografiearchitektur". Wie in der Gegenwart ein dunkles Kapitel der deutschen Geschichte im populären Krimi-Genre verarbeitet und aufgearbeitet wird und ob man über Demagogen lachen darf, erfahren Sie in weiteren Vorträgen.

 

 

Weitere Highlights im Herbst 2018

Hacker-Workshop

Darknet - zwischen Freiheit und Kriminalität

Bitcoins: Wie funktionieren Krypto-Währungen?

Künstliche Intelligenz - der bessere Mensch?

Alternativlosigkeit - gibt es das?

Jahreskonzert der VHS-Bigband

ZEIT-Akademie: "Deutsche Geschichte des 20. Jh." und "Politische Philosophie"

Saatguttauschbörse

Liebeskräuterführung im Bunten Garten

Sprechstunde Smartphone und Tablet