Programm
/ Kursdetails

Alternativlosigkeit - gibt es das? Kreativ Problemlösungen finden Treppe

Status
Kursnummer 191B7010T
Beginn Sa., 23.03.2019, 10:00 - 17:00 Uhr
Kursgebühr 150,00 € keine Ermäßigung möglich
Dauer 2 Termine
Kursleitung Ralf Hesse
Kursort
City-Haus, 2. Stock, Raum 207
Mühlenstraße 2-4, 41236 Mönchengladbach
Workshop
Der Dozent Ralf Hesse, Betriebswirt, Mediator (KAKM) und Supervisor (KAKM) bildet seit vielen Jahren Mediatorinnen und Mediatoren aus und berät sowohl Privatpersonen als auch Unternehmen in Konflikt- und Veränderungssituationen.
Im beruflichen wie im privaten Bereich ergeben sich immer wieder Situationen, in denen Sie verzweifelt nach Lösungen suchen und sich immer wieder in denselben Gedanken und Mustern verstricken.
Manche Überlegungen scheinen alternativlos zu sein.
Sie können Probleme jedoch nicht mit denselben Mustern lösen, aus denen sie entstanden sind.
In diesem Workshop werden Sie, der Dozent sowie andere Teilnehmende gemeinsam neue Denkmuster ausprobieren und so kreative Lösungen erarbeiten.
Bringen Sie Ihre Probleme mit - nehmen Sie nach dem Workshop neue Lösungen mit!
Keine Angst, die besprochenen Fälle werden selbstverständlich anonym behandelt.

Zielgruppe:
Alle, die bei Problemen immer wieder auf ähnliche Denkmuster stoßen und neue Lösungen suchen.
Das Seminar ist auch als Fortbildung für Mediatorinnen und Mediatoren anerkannt.

Bei dieser Veranstaltung handelt es sich um eine Kooperation zwischen der Krefelder Akademie für Konfliktmanagement und Mediation (KAKM) und der Volkshochschule Mönchengladbach.




Foto: pixabay (Foto: pixabay)

Datum
23.03.2019
Uhrzeit
10:00 - 17:00 Uhr
Ort
Mühlenstraße 2-4, City-Haus, 2. Stock, Raum 207
Datum
24.03.2019
Uhrzeit
10:00 - 17:00 Uhr
Ort
Mühlenstraße 2-4, City-Haus, 2. Stock, Raum 207


Kontakt

Volkshochschule Mönchengladbach
Am Sonnenhausplatz
Lüpertzender Straße 85
41061 Mönchengladbach
0 21 61 / 25 64 00
0 21 61 / 25 64 29
vhs@moenchengladbach.de

Öffnungszeiten Service

Montag bis Freitag von 10:00 bis 13:00 Uhr 

Montag, Dienstag, Mittwoch
von 14:00 bis 16:00 Uhr

Donnerstag von 14:00 - 17:00 Uhr