Programm

Sich perfekt bewerben! - Bewerbungstraining speziell für Migranten Treppe

Status
Kursnummer 182B6101T
Beginn Mo., 14.01.2019, 09:00 - 17:00 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 4 Termine
Kursleitung René Penke
Kursort
City-Haus, 2. Stock, Raum 211
Mühlenstraße 2-4, 41236 Mönchengladbach
Workshop für Migrantinnen und Migranten
Der Trainer René Penke hat Politische Wissenschaften, Soziologie und Psychologie studiert und ist Anerkennungsberater und Bewerbungscoach (IfBC).
Sind Sie aus einem anderen Land nach Deutschland gekommen?
Verfügen Sie über eine Arbeitserlaubnis?
Möchten Sie nun einen Job finden?
Die Kultur in Ihrer Heimat ist vielleicht eine Andere.
Die Bewerbungskultur in Deutschland unterscheidet sich definitiv von der in anderen Ländern.
Viele Punkte mögen für Sie aktuell noch fremd sein. Dies wird sich im Laufe des Workshops ändern.
Eine perfekte, auf Sie und den jeweiligen Arbeitgeber abgestimmte Bewerbungsmappe ist sehr wichtig, um eine Arbeitsstelle zu erhalten.
Dabei müssen viele Regeln beachtet werden, die so in anderen Ländern nicht üblich sind.
Inhalte:
- Muss- und Kann-Kriterien bei Stellenanzeigen
- ABC-Analyse der Personalverantwortlichen
- Norm DIN 5008
- Gliederungsschema der Bewerbung
- Aufbau und Inhalte des Anschreibens
- Aufbau und Inhalte des Lebenslaufs
- Aufbau und Inhalte der Dritten Seite
- Bewerbungsfotos und deren Wirkung
- Vor- und Nachteile bestimmter Bewerbungsmappen
Bitte bringen Sie zum Workshop einen Lebenslauf und ein Anschreiben mit!
Der Workshop kann sowohl in deutscher als auch in englischer Sprache stattfinden.

The perfect application! - Job application training specifically for immigrants
Have you come to Germany from another country?
Do you have a work permit?
Would you like to find a job now?
The culture of your home country may be different.
German application culture definitely differs from those of other countries.
Many aspects may yet be strange to you. This workshop is going to change that.
Perfect application papers are important in order to get a job - and they have to be specified to both you and your prospective employer.
Many rules need to be considered, which are not common practice in other countries.

Content:
- Muss- (Essential) and Kann- (Non-essential) criteria in job advertisements
- ABC-Analysis by human resources staff
- Norm DIN5008
- Structural set up of an application
- Structure and content of the letter of application
- Structure and content of a CV
- Structure and content of the third page
- Photos in applications and their impact
- Advantages and disadvantages of certain application files

On the day of the workshop, please bring along your CV and a letter of application!
The workshop can take place in english, as well as in german.

Der Workshop findet an vier aufeinander folgenden Tagen jeweils zwei Stunden statt.
Bitte melden Sie sich unbedingt telefonisch an unter 02161 / 25 83 00.

Anmeldung nur persönlichAnmeldung nur persönlich oder telefonischAnmeldung nur persönlich oder telefonisch



Foto: K.C. - Fotolia.com (Foto: K.C. - Fotolia.com)

Datum
14.01.2019
Uhrzeit
09:00 - 17:00 Uhr
Ort
Mühlenstraße 2-4, City-Haus, 2. Stock, Raum 211
Datum
15.01.2019
Uhrzeit
09:00 - 17:00 Uhr
Ort
Mühlenstraße 2-4, City-Haus, 2. Stock, Raum 211
Datum
16.01.2019
Uhrzeit
09:00 - 17:00 Uhr
Ort
Mühlenstraße 2-4, City-Haus, 2. Stock, Raum 211
Datum
17.01.2019
Uhrzeit
09:00 - 17:00 Uhr
Ort
Mühlenstraße 2-4, City-Haus, 2. Stock, Raum 211


Kontakt

Volkshochschule Mönchengladbach
Am Sonnenhausplatz
Lüpertzender Straße 85
41061 Mönchengladbach
0 21 61 / 25 64 00
0 21 61 / 25 64 29
vhs@moenchengladbach.de

Öffnungszeiten Service

Montag bis Freitag von 10:00 bis 13:00 Uhr 

Montag, Dienstag, Mittwoch
von 14:00 bis 16:00 Uhr

Donnerstag von 14:00 - 17:00 Uhr