Mensch und Gesellschaft
/ Kursdetails

Winterwanderung zu den Krickenbecker Seen Fensters

Status
Kursnummer 181C1300F
Beginn So., 21.01.2018, 09:10 - 18:00 Uhr
Kursgebühr 5,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Horst Kirfel
Kursort Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.
Nach den Feiertagen führt uns diese Wanderung im "neuen Jahr" zu den Krickenbecker Seen. Mit der Eurobahn fahren wir von Mönchengladbach nach Kaldenkirchen (Nettetal). Durch Felder, in nordöstlicher Richtung, wandern wir durch den kleinen Ort Busch und erreichen den De-Wittsee und das neu angelegte Rohrdommelprojekt der Biologischen Station Krickenbeck. Von den Krickenbecker Seen wandern wir durch die
Honschaften Hombergen und Sassenfeld zurück nach Kaldenkirchen. Bei einer Pause in einem Café können wir uns erholen. Hoffen wir mal auf Raureif oder Schnee. Die abwechslungsreiche Landschaft bildete sich während der großen Erdbewegungen am Ende der Braunkohlezeit. Es entstanden mächtige Niedermoore. Sie wurden im 15. und 16. Jahrhundert ausgetorft. Durch Stauungen der Nette aus mühlen- und wehrtechnischen Gründen füllten sich die Torfstiche. Es entstanden 4 Seen mit einer Wasserfläche von insgesamt 120 ha.
Festes Schuhwerk, Regenschutz, Fernglas und Rucksackverpflegung
nicht vergessen. Hunde können nicht mitgeführt werden.
Die Rückkehrzeit hängt vom Verlauf der Wanderung ab.
Änderungen vorbehalten.
Wanderstrecke ca. 15 km
Treffen (Kauf von Gruppenfahrkarten) 09:10 Uhr
Mönchengladbach in der Bahnhofsvorhalle
Abfahrt (Bahnsteig siehe Fahrplan) 09:25 Uhr
Mönchengladbach Hauptbahnhof
Die Kursgebühr wird vor Ort bezahlt.
Halten Sie bitte Kleingeld bereit.
Es ist keine Anmeldung erforderlich.

Tageskasse




Datum
21.01.2018
Uhrzeit
09:10 - 18:00 Uhr
Ort
Treffen HBF Mönchengladbach in der Bahnhofsvorhalle


Kontakt

Volkshochschule Mönchengladbach
Am Sonnenhausplatz
Lüpertzender Straße 85
41061 Mönchengladbach
0 21 61 / 25 64 00
0 21 61 / 25 64 29
vhs@moenchengladbach.de

Öffnungszeiten Service

Montag bis Freitag von 10:00 bis 13:00 Uhr 

Montag, Dienstag, Mittwoch
von 14:00 bis 16:00 Uhr

Donnerstag von 14:00 - 17:00 Uhr