Kreativität und Kultur
/ Kursdetails

Forum Kultur: 'Wo Wolle ist, ist auch ein Weib'. Frauen am Bauhaus Fensters

Status
Kursnummer 191D2002F
Beginn Mi., 10.04.2019, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 7,50 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Dr. Gisela Luther-Zimmer
Kursort
VHS am Sonnenhausplatz, Raum 203 (Grüner Sa
Lüpertzender Straße 85, 41061 Mönchengladbach
1919 öffnete das Staatliche Bauhaus in Weimar seine Pforten für männliche und weibliche Studierende. Walter Gropius schrieb im Programm: "Als Lehrling aufgenommen wird jede unbescholtene Person ohne Rücksicht auf Alter und Geschlecht, deren Begabung und Vorbildung vom Meisterrat als ausreichend erachtet wird." Besonders in den ersten Jahren kamen aber viele Frauen ans Bauhaus. Für sie wurde die Werkstätte für Textil eingerichtet, denn man empfand die Arbeit mit Textilien eine der Frau angemessene Tätigkeit. Außerdem fürchtete man, dass weibliche Studierende den männlichen wertvolle Werkstattplätze wegnehmen könnten. Zunächst war Johannes Itten für die Textilwerkstatt zuständig, seit 1920 dann Georg Muche, unter dem viel experimentiert werden konnte. Die Schülerinnen suchten nach neuen Wegen und Anni Albers und Gunta Stölzl z.B. entwarfen zahlreiche Web- und Knüpfarbeiten mit völlig neuen Mustern und Formen.
Trotz vieler Schwierigkeiten gab es auch Frauen in anderen Werkstätten wie z.B. Dörte Helm und Lou Scheper, die im Bereich der Wandmalerei arbeiteten, obwohl der Werkmeister Carl Schlemmer die Beteiligung von Frauen an Architekturprojekten grundsätzlich ablehnte. Marianne Brandt entwarf Produkte in der Metallwerkstatt, von denen einige heute als Design-Klassiker gelten und Lucia Moholy wurde mit ihren Fotografien sehr berühmt.
Der Vortrag stellt einige der Bauhauskünstlerinnen und ihre Arbeiten vor, die mangels eines funktionierenden Netzwerkes lange Zeit nicht angemessen gewürdigt wurden.

Für Mitglieder des Fördervereins ist der Eintritt frei!

Anmeldung nicht erforderlich; Abendkasse



Datum
10.04.2019
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Lüpertzender Straße 85, VHS am Sonnenhausplatz;2.Stock;Raum 203 (Grüner Salon)


Kontakt

Volkshochschule Mönchengladbach
Am Sonnenhausplatz
Lüpertzender Straße 85
41061 Mönchengladbach
0 21 61 / 25 64 00
0 21 61 / 25 64 29
vhs@moenchengladbach.de
0 173 / 61 96 068

Öffnungszeiten Service

Montag: 10:00-13:00 Uhr und 14.00-16.00 Uhr

Dienstag: 10:00-13:00 Uhr und 14.00-16.00 Uhr

Mittwoch: 10:00-13:00 Uhr und 14.00-16.00 Uhr

Donnerstag: 10:00-13:00 Uhr und 14.00-17.00 Uhr

Freitag: 10:00-13:00 Uhr