Programm

Forum Gesundheit: Stürze vermeiden im mittleren und höheren Lebensalter. Ursachen und Prävention aus neurologischer Sicht. Fensters

Status
Kursnummer 192F2001F
Beginn Mo., 23.09.2019, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr entgeltfrei
Dauer 1 Termin
Kursleitung Dr.med. Johannes Jörg
Kursort
VHS am Sonnenhausplatz, Raum 113 (Saal)
Lüpertzender Straße 85, 41061 Mönchengladbach
Stürze bergen für ältere Menschen ein hohes Risiko. Sie gehen häufig mit schwerwiegenden Einschnitten in die bisherige Lebensführung einher, die von Wunden und Frakturen über Einschränkung des Bewegungsradius infolge verlorenen Vertrauens in die eigene Mobilität bis hin zum Verlust einer selbständigen Lebensführung reichen. Stürze können mit und ohne Bewusstseinsstörung einhergehen. Stürze ohne Bewusstseinsstörung sowie ohne Verlust des Haltungstonus sind meist Folge von Gangstörungen, also lokomotorischen Störungen der Beine. In diesem Vortrag erhalten Sie einen fundierten Überblick über Ursachen und Folgen von Stürzen im mittleren und höheren Lebensalter, sowie Hinweise zur wirksamen Prävention.

Bitte Kursinfo beachten




Datum
23.09.2019
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Lüpertzender Straße 85, VHS am Sonnenhausplatz;1.Stock;Raum 113 (Saal)


Kontakt

Volkshochschule Mönchengladbach
Am Sonnenhausplatz
Lüpertzender Straße 85
41061 Mönchengladbach
0 21 61 / 25 64 00
0 21 61 / 25 64 29
vhs@moenchengladbach.de
0 173 / 61 96 068

Öffnungszeiten Service

Montag: 10:00-13:00 Uhr und 14.00-16.00 Uhr

Dienstag: 10:00-13:00 Uhr und 14.00-16.00 Uhr

Mittwoch: 10:00-13:00 Uhr und 14.00-16.00 Uhr

Donnerstag: 10:00-13:00 Uhr und 14.00-17.00 Uhr

Freitag: 10:00-13:00 Uhr