Programm
/ Kursdetails

NEU: Nicht schon wieder den Kürzeren ziehen I So gehen Sie souverän mit Einwänden um. Treppe

Status
Kursnummer 201B7302T
Beginn So., 26.01.2020, 10:00 - 17:00 Uhr
Kursgebühr 99,00 € keine Ermäßigung möglich
Dauer 1 Termin
Kursleitung Florian Meier
Kursort
City-Haus, 2. Stock, Raum 202
Mühlenstraße 2-4, 41236 Mönchengladbach
Einführungsworkshop
In diesem Workshop stellt Ihnen Florian Meier, der als Trainer und Coach auf über 10 Jahre Vertriebserfahrung in einem renommierten DAX Konzern zurückblicken kann, sein Rezept für den Umgang mit Menschen in schwierigen Situationen vor und erläutert, wie psychologische Kniffe zur Lösung von Konflikten und Problemen genutzt werden können.
Kennen Sie das?
In Streitsituationen mit dem Partner, dem Chef oder Kollegen müssen Sie häufig nachgeben?
Im Gespräch mit Kunden machen Einwände Sie regelmäßig sprachlos?
Sie können oft nicht "Nein" sagen und übernehmen Aufgaben von Kollegen oder dem Partner, die Sie eigentlich nicht haben wollten?
Sie erkennen, warum es so etwas wie schwierige Menschen oder schwierige Kunden nicht gibt und die Lösung jeder Herausforderung im eigenen Denken beginnt.
Limitierende Glaubensmuster und Denkschranken müssen zunächst betrachtet und frei gelassen werden, bevor wir auf den Anderen reagieren.
Erprobte Kommunikationstechniken sorgen nicht nur im Verkauf beim Umgang mit Einwänden, sondern auch in Gehaltsverhandlungen, Bewerbungsgesprächen oder wenn es darum geht, den Partner zu überzeugen für mehr Erfolg und Souveränität.
Wenn Sie es satt sind, in Gesprächen an Ihre Grenzen zu stoßen, weil Sie Einwänden oder verbalen Angriffen nichts entgegenzusetzen haben, dann ist dieser Workshop genau der Richtige für Sie.

Inhalte:
- Kommunikationsmodell
- Gewaltfreie Kommunikation
- Der Hot-Dog Verkäufer
- Filterblase
- Innere Haltung
- Kommunikationstechniken

Methoden:
Sie trainieren neben Phasen mit Vortragscharakter gemeinsam in Übungen und wenden die neuen Kommunikationstechniken direkt auf Ihren Alltag und Ihre Situationen an.
Sie simulieren echte Konfliktgespräche, wo Sie ´mal sich selbst spielen und ´mal die Rolle des Anderen einnehmen, denn auch der Perspektivwechsel eröffnet häufig wertvolle neue Sichtweisen.
Für Verkäufer gehen wir typische Einwände durch und Sie erkennen, wie einfach Sie mit den neuen Techniken den Widerstand des Kunden in Verkaufschancen verwandeln.
Kurze Impulsreferate zu psychologischen Erkenntnissen sind praxisorientiert und werden direkt auf konkrete Alltagssituationen bezogen.

Ziele:
- Mehr Verhandlungsgeschick und Souveränität in schwierigen Situationen
- Menschen leichter für sich gewinnen
- Wirksamer Umgang mit Einwänden von Kunden, Kollegen oder Partnern
- Mehr Gelassenheit und Verständnis in Konfliktsituationen

Zielgruppe:
Insbesondere für Mitarbeiter/innen im Verkauf oder in der Akquise, aber auch für alle anderen, die in der Kommunikation hin und wieder an ihre Grenzen stoßen, weil sie Einwänden nichts Wirksames entgegen zu setzen haben.

siehe auch: B7303T
Einführungs- und Aufbauworkshop können unabhängig voneinander gebucht werden.
Im Aufbauworkshop werden die Techniken des Einführungsworkshops zunächst wiederholt und anschließend mit weiteren wirksamen Methoden und Strategien der Kommunikation zum souveränen Umgang mit schwierigen Situationen ergänzt.

Sie können sich vorab einen ersten Eindruck vom Dozenten Florian Meier machen:
Link zum Dozenten

TIPP:
Diesen Workshop können Sie auch exklusiv für Ihr Unternehmen buchen.
Der Bildungsscheck fördert nun auch Inhouse-Seminare!




Datum
26.01.2020
Uhrzeit
10:00 - 17:00 Uhr
Ort
Mühlenstraße 2-4, City-Haus, 2. Stock, Raum 202


Kontakt

Volkshochschule Mönchengladbach
Am Sonnenhausplatz
Lüpertzender Straße 85
41061 Mönchengladbach
0 21 61 / 25 64 00
0 21 61 / 25 64 29
vhs@moenchengladbach.de
0 173 / 61 96 068

Öffnungszeiten Service

Montag: 10:00-13:00 Uhr und 14.00-16.00 Uhr

Dienstag: 10:00-13:00 Uhr und 14.00-16.00 Uhr

Mittwoch: 10:00-13:00 Uhr und 14.00-16.00 Uhr

Donnerstag: 10:00-13:00 Uhr und 14.00-17.00 Uhr

Freitag: 10:00-13:00 Uhr