Beruf / Kursdetails

Einführung ins Coaching - nützliche Tools zur Problemlösung Grundlagen von Coaching und Interventionsmaßnahmen Fensters

Status
Kursnummer 211B7100F
Beginn Sa., 26.06.2021, 10:00 - 14:00 Uhr
Kursgebühr 49,00 € keine Ermäßigung möglich
Dauer 1 Termin
Kursleitung Florian Meier
Kursort
City-Haus, 2. Stock, Raum 201
Mühlenstraße 2-4, 41236 Mönchengladbach
  • Foto: Florian Meier
(Kurz-)Workshop
Im Rahmen des (Kurz-)Workshops stellt Ihnen Florian Meier, der als Trainer und Coach auf über 10 Jahre Kommunikationserfahrung im Vertrieb eines renommierten DAX-Konzerns zurückblicken kann, die Grundlagen wirksamen Coachings sowie diverse Interventionsmaßnahmen und Tools vor.
Zunächst erfahren Sie in diesem Workshop, welche Problemstellungen sich auch mit wenig Erfahrung durch gezieltes Coaching angehen und lösen lassen.
Als Grundlage für wirksames Coaching beschäftigen Sie sich mit dem konstruktivistischen Ansatz von Paul Watzlawick und der Hypnotherapie von Milton Erickson.
Diese besagen, dass jeder sich seine Wirklichkeit selbst konstruiert und das wir Menschen am einfachsten begegnen, indem wir uns auf sie einstellen und ihr Verhalten utilisieren, also nutzbar machen.
Hinter jedem Verhalten steckt eine positive Absicht, und es gibt meist auch einen Kontext, in dem dieses Verhalten nützlich ist.
Außerdem wird eine einfache und präzise Coaching Struktur besprochen, die sich universell anwenden lässt und runden diese Einführung mit pragmatischen Coachingtools und Interventionsmaßnahmen ab.

Inhalte:
- Konstruktivismus
- Hypnotherapie
- Coachingstruktur
- Modell der Welt
- Coachingtools
- Interventionstechniken

Methoden:
Sie trainieren neben Phasen mit Vortragscharakter gemeinsam in Übungen und wenden die Coachingtools direkt auf typische Beispiele und Situationen an.

Ziele:
- Grundlagenkenntnisse des Coachings
- Anwendung einfacher und pragmatischer Coachingtools
- Lösung eigener Probleme mit Hilfe von Coaching

Sie können sich vorab einen ersten Eindruck vom Dozenten Florian Meier machen:
Link zum Dozenten




Datum
26.06.2021
Uhrzeit
10:00 - 14:00 Uhr
Ort
Friedrich-Ebert-Straße 61, Zweigstelle VHS/MS Raum 02