Beruf / Kursdetails

Xpert-business: Geprüfte Fachkraft für Finanzbuchführung - Teil 2 Treppe

Status
Kursnummer 221B4013T
Beginn Mi., 19.01.2022, 18:00 - 21:10 Uhr
Kursgebühr 300,00 €
Dauer 13 Termine
Kursleitung Petra Ackers-von Thenen
Kursort
Finanzbuchführung (2)
Umfassende und aktuelle Kenntnisse der Finanzbuchführung gehören zu den wichtigsten Voraussetzungen, um betriebliche Buchungsvorgänge gezielt bearbeiten und sinnvoll auswerten zu können.
In diesem Kurs werden die Kenntnisse des betrieblichen Rechnungswesens systematisch und praxisbezogen vertieft.
Nach Abschluss des Kurses sind Sie in der Lage, laufende Buchungsfälle und einfache Abschlussarbeiten im Handel, im Handwerk und in der Industrie fachgerecht zu bearbeiten.

Zugangsvoraussetzungen:
Dieser Kurs setzt Kenntnisse voraus, wie sie im Modul "Xpert-business: Geprüfte Fachkraft für
Finanzbuchführung - Teil 1 Finanzbuchführung (1)" vermittelt werden.

Inhalte:
- Wiederholung und Vertiefung wesentlicher Inhalte des Moduls Finanzbuchführung (1)
- Besonderheiten bei Produktionsbetrieben
- Jahresabschluss und Bilanzierungsgrundsätze
- Sachliche und zeitliche Abgrenzung
- Buchen der Umsatzsteuer unter Berücksichtigung steuerlicher Vorgaben (Inland und Ausland)
- Umkehr der Steuerschuldnerschaft
- Geleistete und erhaltene Anzahlungen
- Allgemeine Grundsätze zur Bewertung und im Einzelnen die Bewertung des Anlagevermögens, des Umlaufvermögens und von Verbindlichkeiten
- Bildung und Auflösung des Investitionsabzugsbetrages
- Ausweis des Eigenkapitals in der Bilanz und
- Rückstellungen

Zusätzlich zur Kursgebühr entstehen ca. 46,00 € Kosten für Lehrmaterialien.
Diese sind zu bestellen beim Verlag: Edu-Media GmbH, www.edumedia.de.
Lehrbuch und Übungsmaterialien sollten zur 2. Unterrichtsstunde vorliegen.

Sie können zu diesem Kurs eine Prüfung absolvieren und erhalten ein Zertifikat.
Die Prüfungsgebühr beträgt zusätzlich 95,00 €.
Die Prüfung ist nicht zwingend erforderlich, um das Zertifikat "Geprüfte Fachkraft Finanzbuchführung" zu erhalten.

Sichern Sie sich - bei Vorliegen der Fördervoraussetzungen - einen staatlichen Zuschuss zu diesem Seminar von 50 %, maximal 500 €!
Bildungsscheck und Bildungsprämie machen es möglich!




Datum
19.01.2022
Uhrzeit
18:00 - 21:10 Uhr
Ort
Lüpertzender Straße 85, VHS am Sonnenhausplatz;2.Stock;Raum 208
Datum
26.01.2022
Uhrzeit
18:00 - 21:10 Uhr
Ort
Lüpertzender Straße 85, VHS am Sonnenhausplatz;2.Stock;Raum 208
Datum
02.02.2022
Uhrzeit
18:00 - 21:10 Uhr
Ort
Lüpertzender Straße 85, VHS am Sonnenhausplatz;2.Stock;Raum 208
Datum
09.02.2022
Uhrzeit
18:00 - 21:10 Uhr
Ort
Lüpertzender Straße 85, VHS am Sonnenhausplatz;2.Stock;Raum 208
Datum
16.02.2022
Uhrzeit
18:00 - 21:10 Uhr
Ort
Lüpertzender Straße 85, VHS am Sonnenhausplatz;2.Stock;Raum 208
Datum
23.02.2022
Uhrzeit
18:00 - 21:10 Uhr
Ort
Lüpertzender Straße 85, VHS am Sonnenhausplatz;2.Stock;Raum 208
Datum
02.03.2022
Uhrzeit
18:00 - 21:10 Uhr
Ort
Lüpertzender Straße 85, VHS am Sonnenhausplatz;2.Stock;Raum 208
Datum
09.03.2022
Uhrzeit
18:00 - 21:10 Uhr
Ort
Lüpertzender Straße 85, VHS am Sonnenhausplatz;2.Stock;Raum 208
Datum
16.03.2022
Uhrzeit
18:00 - 21:10 Uhr
Ort
Lüpertzender Straße 85, VHS am Sonnenhausplatz;2.Stock;Raum 208
Datum
23.03.2022
Uhrzeit
18:00 - 21:10 Uhr
Ort
Lüpertzender Straße 85, VHS am Sonnenhausplatz;2.Stock;Raum 208

Seite 1 von 2