Körper und Geist / Kursdetails

Selbstverteidigung und Kampfkunst für Senioren Säule

Status
Kursnummer 231F3350S
Beginn Di., 17.01.2023, 18:30 - 20:00 Uhr
Kursgebühr 50,00 €
Dauer 9 Termine
Kursleitung Volker Badziong
Kursort
Hier sind weder Akrobatik noch Höchstleistung gefragt. Dieser Kurs richtet sich speziell an Teilnehmer fortgeschrittenen Alters (auch ohne jegliche Vorkenntnisse).

Zum einem sollen hier der Umgang mit verschiedenen Sicherheitsaspekten wie "Alleine unterwegs" oder "Belästigung" geschult werden, z. B. durch Fallbeispiele aus der Praxis, Gegenstände des täglichen Lebens als Mittel zur Selbstverteidigung, Notwehrbestimmungen, Kommunikation und Körpersprache.

Zum anderen werden grundlegende Bewegungsaspekte der Kampfkünste, wie sicherer Stand, sicherer Gang, Atemtechniken, kontrollierte und sichere Annäherung zum und Entfernung vom Gegner, sowie spezielle leicht erlernbare Abwehrtechniken geschult.

Es geht nicht nur um die körperliche Fähigkeit zur Abwehr von Angriffen, sondern auch um die Stärkung der eigenen mentalen Kraft um Situationen richtig einzuschätzen und aktiv und selbstbewußt zur Deeskalation beizutragen.




Datum
17.01.2023
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Eickener Straße 165, Mehrzweckhalle Eicken
Datum
24.01.2023
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Eickener Straße 165, Mehrzweckhalle Eicken
Datum
31.01.2023
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Eickener Straße 165, Mehrzweckhalle Eicken
Datum
07.02.2023
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Eickener Straße 165, Mehrzweckhalle Eicken
Datum
14.02.2023
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Eickener Straße 165, Mehrzweckhalle Eicken
Datum
28.02.2023
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Eickener Straße 165, Mehrzweckhalle Eicken
Datum
07.03.2023
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Eickener Straße 165, Mehrzweckhalle Eicken
Datum
14.03.2023
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Eickener Straße 165, Mehrzweckhalle Eicken
Datum
21.03.2023
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Eickener Straße 165, Mehrzweckhalle Eicken