Achtsames Schreiben - Schreibwerkstatt mit Tiefgang Fensters

Status
Kursnummer 222D2037F
Beginn Sa., 21.01.2023, 11:00 - 15:00 Uhr
Kursgebühr 20,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Christine Beuth Wendt
Bemerkungen Stifte und Papier sowie ein Kissen, Getränke und Verpflegung.
Kursort
Das Schreiben hat ein enormes Potential, eigene Bedürfnisse zu erkennen, mehr Gelassenheit im Alltag zu entwickeln und Achtsamkeit zu üben. Besondere Schreiberfahrung ist dabei keine Voraussetzung.
Hast du oft den Kopf voller Gedanken? Bist du gerade auf der Suche nach dem richtigen Projekt oder Weg in deinem Leben? Oder suchst du einen Ausgleich im stressigen Alltag?
In dieser Schreibwerkstatt erlernst du die Techniken des achtsamen Schreibens, die sich wunderbar in den Alltag integrieren lassen und zu einem inspirierenden Schreibfluss führen. Achtsames Schreiben kann anregen, sich selbst zu beobachten und die eigenen Gefühle und Empfindungen wahrzunehmen. Auf diese Weise verschaffst du dir Zugang zu deiner Persönlichkeit, stärkst die Sinne und findest mehr innere Ruhe. Die Texte schreibst du vor allem für dich selbst und deine privaten Gedanken werden natürlich nicht mit der Gruppe geteilt.

Bitte mitbringen: Stifte und Papier sowie ein Kissen, Getränke und Verpflegung.




Datum
21.01.2023
Uhrzeit
11:00 - 15:00 Uhr
Ort
Lüpertzender Straße 85, VHS am Sonnenhausplatz;2.Stock;Raum 214 (VHS-Lernwelt)