Schreibwerkstatt für (Groß-) Eltern: Schreib‘s auf und mach dein Buch! Fensters

Status
Kursnummer 222D2038F
Beginn Sa., 10.09.2022, 12:30 - 16:00 Uhr
Kursgebühr 40,00 €
Dauer 2 Termine
Kursleitung Angelika Hesse
Kursort
Schon Michels Mutter hielt die Lausbubenstreiche ihres Sohnes in ihrem blauen Heft fest. Denken auch Sie oft: Dieses Erlebnis muss ich unbedingt für mein Kind, mein Enkelkind, für meine Familie, für andere oder vielleicht auch einfach nur für mich aufschreiben? Weil es besonders lustig war? Oder traurig? Oder prägend?

Dieser Kurs richtet sich insbesondere an Großeltern und (junge) Eltern, die das autobiografische Schreiben für sich entdecken oder vertiefen wollen. Gleichzeitig werden verschiedene Möglichkeiten aufgezeigt, wie man sein eigenes Buch erstellen kann, um es später ins heimische Bücherregal zu stellen, zu verschenken oder zu veröffentlichen.

Für den Kurs sind keine Vorkenntnisse erforderlich, nur die Freude am Austausch sollte vorhanden sein. Bitte bringen Sie Schreibutensilien mit - das können ein blaues, rotes oder grünes Heft, ein Schreibblock oder ein Laptop sein.

Die Kursleiterin und Schriftstellerin Angelika Hesse ist Mutter von zwei Töchtern und schreibt seit vielen Jahren freiberuflich für verschiedene Medien über das große Abenteuer Familie.




Datum
10.09.2022
Uhrzeit
12:30 - 16:00 Uhr
Ort
Lüpertzender Straße 85, VHS am Sonnenhausplatz;2.Stock;Raum 216 (EDV)
Datum
11.09.2022
Uhrzeit
12:00 - 15:30 Uhr
Ort
Lüpertzender Straße 85, VHS am Sonnenhausplatz;2.Stock;Raum 216 (EDV)