/ Kursdetails

NEU: So überzeugen Sie jeden! Psychologische Konzepte hinter den größten Überzeugungsmechanismen der Menschheit Fensters

Status
Kursnummer 202B7110F
Beginn Sa., 14.11.2020, 10:00 - 13:00 Uhr
Kursgebühr 39,00 € keine Ermäßigung möglich
Dauer 1 Termin
Kursleitung Florian Meier
Kursort
City-Haus, 2. Stock, Raum 201
Mühlenstraße 2-4, 41236 Mönchengladbach
  • Foto: Florian Meier
(Kurz-)Workshop
Im Rahmen des Workshops stellt Ihnen Florian Meier, der als Trainer und Coach auf über 10 Jahre Kommunikationserfahrung im Vertrieb eines renommierten DAX-Konzerns zurückblicken kann, die wirksamsten psychologischen Konzepte zur Überzeugung von Menschen vor und wie die praktische Anwendung gelingen kann.
Sie erkennen, warum es zunächst wichtig ist zu geben, bevor Sie ans Nehmen denken dürfen und wie der Effekt der bloßen Darstellung Sie sympathischer erscheinen lässt.
Sie lernen, was eine kognitive Dissonanz ist, wieso wir diese vermeiden wollen und wie Sie dieses Wissen nutzen können, damit Ihre Mitmenschen sich an das halten, was sie Ihnen zugesichert haben.
Sie erhalten konkrete Strategien und Anwendungshinweise für Überzeugungstechniken, die dafür sorgen werden, dass Andere häufiger genau das tun, was Sie wollen.

Inhalte:
- Beispiele aus der Ethologie
- Automatismen
- Kontrastprinzip
- Reziprozität
- Konsistenz & Commitment
- Soziale Bewährtheit
- Sympathie
- Autorität
- Knappheit

Methoden:
Sie trainieren neben Phasen mit Vortragscharakter gemeinsam in Übungen und wenden die neuen Überzeugungstechniken direkt auf Ihren Alltag und Ihre Situationen an.
Beispiele und Studien verdeutlichen die Wirkweise der Konzepte und sind einfach und praxisbezogen nachzuvollziehen.

Ziele:
- Häufiger das bekommen, was Sie wollen
- Andere von den eigenen Konzepten/Ideen überzeugen
- Manipulationsstrategien Anderer erkennen und wirksam abwehren

Sie können sich vorab einen ersten Eindruck vom Dozenten Florian Meier machen:
Link zum Dozenten




Datum
14.11.2020
Uhrzeit
10:00 - 13:00 Uhr
Ort
Mühlenstraße 2-4, City-Haus, 2. Stock, Raum 201