/ Kursdetails

Exkursion durch die Elfringhauser Schweiz Fensters

Status
Kursnummer 202C1330F
Beginn So., 25.10.2020, 08:55 - 18:00 Uhr
Kursgebühr 5,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Horst Kirfel
Kursort Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.
Mit der Deutschen Bahn fahren wir vom Mönchengladbacher Hauptbahnhof über Wuppertal-Vohwinkel zum Bahnhof Velbert-Nierenhof. Durch das Felderbachtal wandern wir durch die Elfringhauser Schweiz, eine waldreiche Hügellandschaft bis zu 370 m hoch, mit einsamen Bauernhöfen und kleinen Dörfchen. Eine reizvolle Landschaft mit Wiesen und Wäldern und herrlichen Weitblicken zeichnen diese Wanderung aus. Vom Bismarckturm bei Langenberg, von dem man eine grandiose Aussicht hat, geht es weiter an die beiden WDR Großsendemasten auf dem Hordtberg bergabwärts nach Langenberg. Der Ort hat eine geschlossene historische Altstadt, reich an Fachwerk- und Schieferhäusern, engen Gassen, heimeligen Plätzen und historischen Gebäuden. Vom Bahnhof Langenberg fahren wir wieder zum Hauptbahnhof Mönchengladbach zurück.
Die Rückkehrzeit hängt vom Verlauf der Wanderung ab.
Auf dieser Wanderung sind mittelmäßige bis starke Steigungen zu überwinden. Etwas Kondition ist ebenso wie festes Schuhwerk ratsam. Regenschutz, Fernglas und Rucksackverpflegung werden empfohlen.
Änderungen vorbehalten.
Hunde können nicht mitgeführt werden.
Treffen (Kauf von Gruppenfahrkarten) 08.55 Uhr
Abfahrt (Bahnsteig siehe Fahrplan) 09.10 Uhr
Die Kursgebühr wir vor Ort gezahlt. Halten Sie bitte Kleingeld bereit!

Tageskasse



Datum
25.10.2020
Uhrzeit
08:55 - 18:00 Uhr
Ort
Treffpunkt: MG Hauptbahnhof (Eingangshalle)