/ Kursdetails

Offener Fotoclub: Wie nutze ich das vorhandene Licht für gute Fotos? Treppe

Status
Kursnummer 202E8006T
Beginn Sa., 07.11.2020, 10:00 - 15:30 Uhr
Kursgebühr 20,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Lichtmaler Niederrhein
Kursort
"Sie möchten den sicheren Umgang mit Licht erlernen? Sie haben Interesse an Theorie und Praxis der Porträt-Fotografie? In diesem Kurs können Sie beides miteinander verbinden. Der Fotoclub "Lichtmaler Niederrhein" arbeitet mit Ihnen gemeinsam an den Bereichen Belichtung. Gestaltung und Modellführung im Bereich der People-Fotografie. Dieser Kursteil beschränkt sich hierbei auf die Gestaltung mit Licht in Form von natürlichem, vorhandenem Licht

Themen:
- Erkennen von vorhandenen Lichtsituationen
- Nutzen dieser Lichtsituationen für die Bildidee

Außerdem:
- Beratung zur Ausrüstung, Objektiven, Blitz
- Tipps zur Bildbearbeitung am Rechner
...und Platz für Ihre Anregungen, Fragen und Bitten...

Der sichere Umgang mit Licht ist für alle Anfänger und Fotoamateure gut erlernbar. Die Lichtmaler arbeiten mit dem Material, das Sie haben, selber herstellen oder günstig erwerben können. Die grundlegende Kamerabedienung sollte bekannt sein. (Anleitung bitte mitbringen)
Sie benötigen eine Digitalkamera mit einer Brennweite ab 50mm, leere Speicherkarte, volle Akkus, optional eigenes Stativ.
Der Kurs richtet sich an ambitionierte Freizeit-FotografInnen. Der Fotoclub "Lichtmaler Niederrhein" ist ein kreativer Zusammenschluss von Amateur-FotografInnen, die sich in lockeren Abständen über die Kunst des Fotografierens austauschen. Ihr Zuhause ist die VHS MG.




Datum
07.11.2020
Uhrzeit
10:00 - 15:30 Uhr
Ort
Lüpertzender Straße 85, VHS am Sonnenhausplatz; Erdgeschoss;Raum 014