/ Kursdetails

Musikgeschichte: Die Oper im 19. Jahrhundert Fensters

Status
Kursnummer 212D5214F
Beginn Di., 21.09.2021, 19:40 - 21:10 Uhr
Kursgebühr 78,00 €
Dauer 7 Termine
Kursleitung Frank Quasten
Kursort
  • Die Oper in Sevilla
Kein anderes Jahrhundert hat in der Oper so viele bedeutende Bühnenwerke hervorgebracht wie das
19. Jahrhundert bzw. die Epoche der Romantik. Die Oper, deren Ursprung in Italien liegt, setzte in seinem Ursprungsland die großen Erfolge seit ihrer Bestehung fort, aber es entwickelten sich unterschiedliche Strömungen, wie die Italienische Gesangsoper von Donizetti, Rossini u.a., über Verdis oft geschichtsbezogenen Opernstoffe mit Anleihen aus dem Schauspiel von Schiller und Shakespeare hin zur Oper des Verismo mit zeitkritischen Inhalten von Puccini u.a. Die deutsche Oper begann mit der Romantischen Oper von Weber, es folgten die Komischen Opern Lortzings u.a., und gipfelte in den Werken Wagners, der sich mit seiner Reform hin zum durchkomponierten Musikdrama nicht nur Freunde machte. In Frankreich wurde die Grand Opera gefeiert und es entstand die meistgespielte Oper überhaupt: Carmen. Und schließlich entwickelte sich in vielen
europäischen Ländern ein nationaler Stil und führte zur Entwicklung der europäischen Nationaloper u.a. in Russland, Polen und Böhmen. Somit entwickelte sich die Gattung Oper zur bedeutendsten aller Musikgattungen. Alle erwähnten Stile werden in diesem Kurs beleuchtet und zeigen, wie vielfältig Oper sein kann.




Datum
21.09.2021
Uhrzeit
19:40 - 21:10 Uhr
Ort
Lüpertzender Straße 85, VHS am Sonnenhausplatz;1.Stock;Raum 111
Datum
28.09.2021
Uhrzeit
19:40 - 21:10 Uhr
Ort
Lüpertzender Straße 85, VHS am Sonnenhausplatz;1.Stock;Raum 111
Datum
05.10.2021
Uhrzeit
19:40 - 21:10 Uhr
Ort
Lüpertzender Straße 85, VHS am Sonnenhausplatz;1.Stock;Raum 111
Datum
26.10.2021
Uhrzeit
19:40 - 21:10 Uhr
Ort
Lüpertzender Straße 85, VHS am Sonnenhausplatz;1.Stock;Raum 111
Datum
02.11.2021
Uhrzeit
19:40 - 21:10 Uhr
Ort
Lüpertzender Straße 85, VHS am Sonnenhausplatz;1.Stock;Raum 111
Datum
09.11.2021
Uhrzeit
19:40 - 21:10 Uhr
Ort
Lüpertzender Straße 85, VHS am Sonnenhausplatz;1.Stock;Raum 111
Datum
16.11.2021
Uhrzeit
19:40 - 21:10 Uhr
Ort
Lüpertzender Straße 85, VHS am Sonnenhausplatz;1.Stock;Raum 111