/ Kursdetails

telc Deutschtest für den Beruf B1 28

Status
Kursnummer 221I0055
Beginn Sa., 02.07.2022, 08:30 - Uhr
Kursgebühr 150,00 €
Dauer 1 Termine
Kursleitung Cleopatra Altanis
Markus Saß
Julia Gordievskaia
Chantal-Marie Houben
Bemerkungen Personalausweis oder Reisepass bei der Prüfung erforderlich!
Kursort Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.
Termin vorbehaltlich der coronabedingten Entwicklungen und aktuellen Vorgaben!
Diese Prüfung ist besonders geeignet für einbürgerungswillige Personen und alle Personen ohne BAMF-Berechtigung. Das "Zertifikat Deutsch B1" ist seit Jahrzenten eine international anerkannte Prüfung. Sie dient darüber hinaus auch weiterhin als Nachweis von Deutschkenntnissen für Einbürgerungszwecke, wie es seit dem neuen Staatsangehörigkeitsgesetz vom 28.08.07 erforderlich ist. Die Prüfungsgebühr in Höhe von 125,00 € gilt nur für Teilnehmende der VHS Mönchengladbach oder einer anderen Volkshochschule. Externe Kandidaten werden, sofern die Kapazität dies zulässt, gegen einen Zuschlag von 25,00 € geprüft (Gebühr: 150,00€). Es gelten die Anmeldebedingungen unseres Merkblatts für Sprachenzertifikate sowie die AGB, die Prüfungsordnung und die allgemeinen Durchführungshinweise der telc GmbH (einzusehen unter www.telc.net). Diese Veranstaltung ist vom Nachlass der Klugen Karte ausgenommen. Anmeldung nach Terminvereinbarung unter 02161-256400. Anmeldeschluss: 02.06.2022

Anmeldung nach Terminabsprache: 02161- 256400



Datum
02.07.2022
Uhrzeit
08:30 - 17:00 Uhr
Ort
VHS am Sonnenhausplatz;1.Stock;Raum 116