/ Kursdetails

Aufstockungskurs zum Zertifizierten Mediator Treppe

Status
Kursnummer 231B7003T
Beginn Fr., 03.02.2023, 10:00 - 18:00 Uhr
Kursgebühr 280,00 € keine Ermäßigung möglich
Dauer 3 Termine
Kursleitung Ralf Hesse
Ulrich Schüren
Kursort
  • Foto: ibreakstock - Fotolia.com
Workshop
Die Dozenten Ralf Hesse, Betriebswirt, Mediator (KAKM) und Supervisor (KAKM) und Ulrich Schüren, Diplomsozialpädagoge, Mediator (KAKM) und Supervisor (KAKM) bilden seit vielen Jahren Mediatorinnen und Mediatoren aus.
Zur Erlangung des Titels "Zertifizierter Mediator" ist ab dem 01.09.2017 eine 120-stündige Ausbildung mit festgelegten Inhalten in der Rechtsverordnung zum Mediationsgesetz vom 21.08.2016 vorgesehen.
Alle Mediatorinnen und Mediatoren, die nach dem Inkrafttreten des Mediationsgesetzes vom 21.07.2012 ausgebildet wurden, müssen auch unter anderem die Bedingungen der Rechtsverordnung erfüllen. Dies gilt natürlich auch für Mediatorinnen und Mediatoren, die an anderen Instituten ausgebildet wurden.

Inhalte:
- Erweiterter Überblick über die Anwendungsfelder der Mediation
- Besonderheiten unterschiedlicher Settings in der Mediation (Co-, Team-, Shuttle-Mediation und Einzelgespräche)
- Vertiefung der Konflikttheorie
- Vorgehensweise bei besonders schwierigen Fällen
- Grundzüge des Rechtsdienstleistungsgesetzes und Einbettung der Mediation in das Recht des jeweiligen Grundberufs
- Selbstreflexion, Bewusstheit der eigenen Grenzen

Methode:
Die Inhalte werden in Referaten und im Unterrichtsgespräch erarbeitet und in Rollenspielen erprobt.

Bei dieser Veranstaltung handelt es sich um eine Kooperation zwischen der Krefelder Akademie für Konfliktmanagement und Mediation (KAKM) und der Volkshochschule Mönchengladbach.

Sie können sich vorab einen ersten Eindruck von den Dozenten Ralf Hesse und Ulrich Schüren machen:
Link zum Dozenten




Datum
03.02.2023
Uhrzeit
10:00 - 18:00 Uhr
Ort
Friedrich-Ebert-Straße 61, Zweigstelle VHS/MS Raum 04
Datum
04.02.2023
Uhrzeit
10:00 - 18:00 Uhr
Ort
Friedrich-Ebert-Straße 61, Zweigstelle VHS/MS Raum 04
Datum
05.02.2023
Uhrzeit
10:00 - 18:00 Uhr
Ort
Friedrich-Ebert-Straße 61, Zweigstelle VHS/MS Raum 04