Null Zinsen - was tun mit dem Geld? Einfache Strategien für Geldanlage und Vorsorge Fensters

Status
Kursnummer 211C2007F
Beginn Do., 15.04.2021, 18:00 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 17,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Hans-Detlev Speckmann
Kursort
Die derzeitigen niedrigen Zinsen sollten kein Grund sein, sich nicht um Geldanlage und Altersvorsorge zu kümmern. Im Gegenteil: sie machen Beides noch wichtiger. Dabei gelten allerdings unterschiedliche Regeln in den einzelnen Lebensphasen Berufsstart, Lebensmitte und Ruhestand. Für diese werden allgemeine Anlagegrundsätze entwickelt sowie passende Anlage- und Vorsorgeinstrumente wie beispielsweise Indexfonds Sparplan, Riester Rente, Betriebliche Altersvorsorge, Aktien/Anleihen oder Festgeldkonto dargestellt und eingehend erläutert. Der Vortrag richtet sich an Interessenten mit keinen oder geringen Kenntnissen von Geldanlage und Vorsorge.
Im Einzelnen geht der Vortrag u.a. auf folgende Themen ein:
- Einige Grundlagen der Geldanlage
- Erläuterung ausgewählter Anlage- und Vorsorgeinstrumente
- Darstellung der Vorgehensweisen in den jeweiligen Lebensphasen
- Einfache Strategien für Jedermann
- Was man besser nicht tun sollte
Der Referent ist ehemaliger Direktor einer deutschen Großbank.




Datum
15.04.2021
Uhrzeit
18:00 - 21:00 Uhr
Ort
Lüpertzender Straße 85, VHS am Sonnenhausplatz;1.Stock;Raum 113 (Saal)