True Crime - Spektakuläre Strafprozesse und ihr juristischer Hintergrund

Status
Kursnummer 231C4500
Beginn Di., 07.02.2023, 18:00 - 19:30 Uhr
Kursgebühr 39,00 €
Dauer 4 Termine
Kursleitung Mag.jur. Sabrina Kreuzer
Kursort
Die Juristin Sabrina Kreuzer wirft mit Ihnen einen Blick hinter die Kulissen spektakulärer Strafprozesse. Sie beleuchtet die Hintergründe echter Kriminalfälle der jüngsten Zeit. Erfahren Sie, wie ein Strafprozess abläuft, wie Staatsanwaltschaft, Verteidigung und Gericht vorgehen. Gerade in außergewöhnlichen Fällen mit großer Öffentlichkeitswirksamkeit werden Urteile oft als "ungerecht" empfunden. Sabrina Kreuzer erklärt für "Nicht-Juristen", welche Rechtsnormen herangezogen werden, wie es zu einem Urteil kommt und wie das Strafmaß bestimmt wird. Während des Kurses wird ein fünfter Termin vereinbart, an dem gemeinsam eine Verhandlung in einem Strafprozess besucht wird.




Datum
07.02.2023
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Lüpertzender Straße 85, VHS am Sonnenhausplatz;2.Stock;Raum 203 (Grüner Salon)
Datum
14.02.2023
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Lüpertzender Straße 85, VHS am Sonnenhausplatz;2.Stock;Raum 203 (Grüner Salon)
Datum
28.02.2023
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Lüpertzender Straße 85, VHS am Sonnenhausplatz;2.Stock;Raum 203 (Grüner Salon)
Datum
07.03.2023
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Lüpertzender Straße 85, VHS am Sonnenhausplatz;2.Stock;Raum 203 (Grüner Salon)