Beruf / Kursdetails

Online! NEU: Miteinander reden - So fühlen Andere sich von Ihnen verstanden Kommunikationsstrategien und -techniken für alltägliche Gesprächssituationen Fensters

Status
Kursnummer 211B7107F
Beginn Do., 28.01.2021, 18:30 - 21:30 Uhr
Kursgebühr 39,00 € keine Ermäßigung möglich
Dauer 1 Termin
Kursleitung Florian Meier
Kursort
Online-Veranstaltung
,
  • Foto: Florian Meier
Online-Veranstaltung
Im Rahmen dieser Online-Veranstaltung erläutert Ihnen Florian Meier, der als Trainer und Coach auf über 10 Jahre Kommunikationserfahrung in einem renommierten DAX-Konzern zurückblicken kann, verschiedene Modelle und Tools der Kommunikation und welche enorme Wirkung diese entfalten können.
Sie schauen sich Grundmerkmale der Kommunikation und einfache Regeln der Rhetorik an.
Mithilfe kognitiver Modelle erkennen Sie die Selektivität Ihrer Wahrnehmung und die damit verbundene Multiperspektivität von Botschaften.
Sie nutzen das aktive Zuhören, um die Kommunikation auf Empfängerseite zu verbessern.
Der Zuhörer stellt so sicher, dass er alles richtig verstanden hat und hilft damit auch, dem Sprecher seine Gedanken zu ordnen und auf den Punkt zu kommen.
Eine weitere wichtige Komponente neben dem Herstellen einer guten Gesprächsatmosphäre und einer guten
Verbindung zum Gegenüber ist der Umgang mit gezielten Fragetechniken.
Diese unterstützen Sie im Umgang mit gängigen Wahrnehmungsfiltern und lassen Sie Gespräche nach Belieben steuern.

Inhalte:
- Grundmerkmale der Kommunikation
- Rhetorik-Regeln
- 8 Perspektiven einer Botschaft
- Modell der Welt
- Metamodell der Sprache
- Aktives Zuhören
- Fragen stellen
- Rapport aufbauen

Ziele:
- Teilnehmer kommunizieren klarer und zielgerichteter
- Teilnehmer kennen die verschiedenen Stufen aktiven Zuhörens
- Wertschätzende Kommunikationsweise entwickeln
- Andere besser verstehen
- Andere darin unterstützen, sich verstanden zu fühlen
- Gefühle und Verletzungen aufdecken und angehen

Sie können sich vorab einen ersten Eindruck vom Dozenten Florian Meier machen:
Link zum Dozenten




Datum
28.01.2021
Uhrzeit
18:30 - 21:30 Uhr
Ort
Online-Veranstaltung