Permakultur und die Kunst des Lernens (Feier zum Abschluss des Lehrgangs Permakultur Designerin) Fensters

Status
Kursnummer 212C3035F
Beginn Sa., 11.12.2021, 12:00 - 13:30 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Sabine Mund
Kursort
Online-Veranstaltung
,
Feier zum Abschluss der Weiterbildung zur Permakultur Designerin

Permakultur möchte dauerhaft funktionierende, nachhaltige und naturnahe Kreisläufe schaffen. Ursprünglich für die Landwirtschaft entwickelt, ist Permakultur ein Konzept, das geeignet ist, Lösungen für alle Wissensbereiche
zu finden. Es geht darum, für die Natur und die Menschen eine dauerhafte Lebensgrundlage zu sichern: ökologisch, sozial und ökonomisch.
Permakultur ist darüber hinaus ein begeisterndes Werkzeug, mit dem die eigene Welt verändert werden kann. Das Konzept kann auf alle Bereiche menschlichen Wirkens angewandt werden: im Garten, in Gemeinschaften, in Betrieb und Schule, im eigenen Alltag und der persönlichen Lebensgestaltung, in der Landwirtschaft, in Städten, der Politik u.v.m.
Seit 2019 ist Sabine Mund als Dozentin an der Volkshochschule Mönchengladbach im Bereich Permakultur tätig. Sie gründete den Permakultur Kreis Mönchengladbach und unterstützte den Einführungskurs Permakultur - Zukunft gestalten lernen, der im Herbst 2019 an der VHS stattfand.
Mit dieser Veranstaltung schließt sich für Sabine Mund der Kreis ihrer Weiterbildung zur Permakultur Designerin bei der Permakultur Akademie Deutschland. Sie berichtet über ihre Lernwege, Erfahrungen und die von ihr
gestalteten Projekte. Die Übergabe des Zertifikates zur Permakultur Designerin leitet eine gemeinsame Feier ein. Alle Projektbeteiligten und Interessierte für Permakultur sind herzlich eingeladen, diesen Anlass gemeinsam mit ihr zu feiern.

Um Anmeldung bis zum 08.12.21 wird gebeten.

Angemeldete Personen erhalten eine Einladung mit dem Link zur Online Veranstaltung.




Datum
11.12.2021
Uhrzeit
12:00 - 13:30 Uhr
Ort
Online-Veranstaltung