Körper und Geist / Kursdetails

Feldenkrais-Methode - Sich frei und leicht bewegen Fensters

Status
Kursnummer 212F2602F
Beginn Do., 04.11.2021, 11:30 - 13:00 Uhr
Kursgebühr 50,00 €
Dauer 5 Termine
Kursleitung Andrea Rosiny
Kursort
Die Feldenkrais-Methode ist nach dem israelischen Physiker, Ingenieur und Judolehrer Moshé Feldenkrais (1904-1984) benannt. Er entwickelte diese Lernmethode aufgrund einer eigenen, schweren Knieverletzung.
Über seine Methode sagt er: "Das Unmögliche möglich, das Mögliche leicht und das Leichte elegant machen".
Die TeilnehmerInnen erleben in diesem Kurs, wie sie durch einfache Bewegungsfolgen, meist im Liegen in Rücken- oder Seitenlage, erstaunliche Verbesserungen in ihrer körperlichen Beweglichkeit, ihrer Aufrichtung und ihrer Selbstwahrnehmung erreichen können. Indem sich ihre Sensomotorik verbessert, können sich auch in anderen Lebensbereichen neue Möglichkeiten auftun. Sehr wohltuend bei Gelenks- und Rückenbeschwerden, interessant auch zur Verbesserung der Effizienz für Sportler, Therapeuten, Tänzer und Künstler.

Der Kurs eignet sich für Menschen aller Altersstufen, auch bei Bewegungseinschränkungen.

Bitte bequeme, warme Kleidung, dicke Socken eine eigene Matte und evtl. ein flaches Kissen und ein Handtuch / Decke mitbringen.




Datum
04.11.2021
Uhrzeit
11:30 - 13:00 Uhr
Ort
Lüpertzender Straße 85, VHS am Sonnenhausplatz;3.Stock;Raum 314
Datum
11.11.2021
Uhrzeit
11:30 - 13:00 Uhr
Ort
Lüpertzender Straße 85, VHS am Sonnenhausplatz;3.Stock;Raum 314
Datum
18.11.2021
Uhrzeit
11:30 - 13:00 Uhr
Ort
Lüpertzender Straße 85, VHS am Sonnenhausplatz;3.Stock;Raum 314
Datum
25.11.2021
Uhrzeit
11:30 - 13:00 Uhr
Ort
Lüpertzender Straße 85, VHS am Sonnenhausplatz;3.Stock;Raum 314
Datum
02.12.2021
Uhrzeit
11:30 - 13:00 Uhr
Ort
Lüpertzender Straße 85, VHS am Sonnenhausplatz;3.Stock;Raum 314