top_right top_left
Kurssuche:

Aktuelles

01.09.14: Ausstellung: "Farbe bekennen. Gegen globale Armut"

Der Plakatwettbewerb "Farbe bekennen"  ist Teil der Öffentlichkeitsarbeit zum...

...weiterlesen

24.07.14: Lehrerinnen und Lehrer gesucht

Lernförderung an Schulen

...weiterlesen

01.07.14: Fortbildung für Dozenten

Spezielle Fortbildungen für die Dozenten der VHS gibt es auch wieder im Herbst 2014. Bitte melden...

...weiterlesen


Aktuelle Informationen, Veranstaltungshinweise und mehr gibt es auf der

Öffnet externen Link in neuem FensterFacebook-Seite der VHS MG

Politisches Forum an der VHS

Im Rahmen der Reihe Öffnet externen Link in neuem Fenster"Forum Politische Bildung" finden im Herbstprogramm der VHS fünf hochkarätige Veranstaltungen statt.

Plakatausstellung

Ab 1. September zeigt die VHS eine Plakatausstellung mit dem Titel "Farbe bekennen. Gegen globale Armut". Die Ausstellung wird innerhalb der Öffnungszeiten frei zugänglich sein.

Dokumentarfilme

Der preisgekrönte Dokumentarfilm "Hunger" erzählt wie Menschen darum ringen, ein großes Problem der Gegenwart zu lösen: den Hunger in der Welt. Der Film wird am Donnerstag, dem 11. September, um 19 Uhr im Haus Berggarten gezeigt.

Ebenfalls preisgekrönt ist der Dokumentarfilm "Inside Job" zu den Hintergründen der Finanzkrise, den die VHS am 13. November präsentiert. Er wurde 2011 mit einem Oskar für den besten Dokumentarfilm ausgezeichnet. Hier können Sie ihn im englischen Originalton mit deutschen Untertiteln sehen.

Vortrag

Mit dem Vortrag "Bedingungsloses Grundeinkommen - Modell der Zukunft" wird die Reihe am 18. September um 19 Uhr fortgeführt.

Am 15. November endet das Forum Politische Bildung mit dem Regionaltreffen der Transition Town Initiativen in der VHS.

 

Öffnet internen Link im aktuellen FensterDiese und weitere Angebote zur Politischen Bildung finden Sie hier.

Forum Psychologie

Auch im Herbstsemester geht es weiter mit dem Forum Psychologie.

Das Forum Psychologie ist eine Reihe von Veranstaltungen zum Staunen, Fragen stellen und Mitdiskutieren. Einmal im Monat ist der Dienstag Abend reserviert für Aktuelles und Interessantes aus der Welt der Psychologie.

Die Themen im Herbst

Öffnet externen Link in neuem FensterWenn Belastung krank macht - Persönliche Ressourcen stärken für einen gesunden Umgang mit Stress (16.09.)

Öffnet externen Link in neuem FensterSIE sucht das Gespräch, ER die Lösung...? Kommunikationsverhalten der Geschlechter (21.10.)

Öffnet externen Link in neuem FensterDie guten Vorsätze nahen: Sinnlos oder machbar? (18.11.)

Öffnet externen Link in neuem FensterBorderline-Persönlichkeiten - Leben an der Grenze (09.12.)

Ob Sie mal wieder etwas für Ihren Kopf tun wollen oder nur wissen möchten, wie Ihr Hirn funktioniert: Hochkarätige Experten bringen Ihnen schwierige Themen einfach und anspruchsvoll näher.

Alle Vorträge jeweils 19.00-20.30 Uhr in der VHS MG, Haus Berggarten, Lüpertzender Str. 85. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

 


Programm für das Herbstsemester online

Titelseite Programmheft Herbst 2014 VHS Mönchengladbach

Das neue VHS-Programm für das Herbstsemester ist online. Es erwarten Sie wieder jede Menge bewährte Angebote und 111 neue Veranstaltungen.

Anmeldungen sind ab sofort möglich: Öffnet internen Link im aktuellen FensterOnline gleich hier, schriftlich mit unserem Leitet Herunterladen der Datei einAnmeldeformular oder persönlich in unseren Öffnet internen Link im aktuellen FensterGeschäftsstellen in Mönchengladbach und Rheydt.

Programmheft ab 24. Juni verfügbar

Das neue Programmheft liegt ab 24. Juni in den Öffnet internen Link im aktuellen FensterGeschäftsstellen in Mönchengladbach, Lüpertzender Str. 85, und in Rheydt, Mühlenstr. 2-4, sowie an vielen Stellen im Stadtgebiet für Sie bereit. Semesterbeginn ist am 25. August.

Beratung

Das Öffnet internen Link im aktuellen FensterVHS-Team berät Sie gerne telefonisch oder persönlich bei Ihrer Kurswahl. Kurz vor Beginn des neuen Semesters veranstalten wir zusätzlich einen Beratungsabend am Mittwoch, 21.08., 17 bis 20 Uhr in der VHS, Lüpertzender Straße 85.


kulturfund.com - Der Kulturblog der VHS

Es ist 20:25 Uhr - noch nicht zu spät, um den Abend mit etwas Schönem zu füllen. Aber: Kino- oder Theaterbesuch passten mal wieder nicht in den Tagesablauf, der Tatort hat schon angefangen und fürs Feuilleton ist man schon zu müde. Dennoch wäre ein wenig Kultur schön. Wenn man nur wüsste, wo man jetzt noch Kultur findet.

Kulturelle Erlebnisse im Netz

Klar: im Internet gibt es sicher was. Aber am Ende ärgert man sich nur über Onlinewerbung, spannende Kulturveranstaltungen, die zu weit weg sind oder stundenlanges ergebnisloses Suchen. Dr. Marie Batzel, bei uns für Kulturelle Bildung verantwortlich, hat für das Problem jetzt eine Lösung entwickelt: Öffnet externen Link in neuem Fensterkulturfund.com ist ein Angebot der VHS Mönchengladbach, das interessante Kulturangebote im Netz vorstellt.

Mit kulturfund.com möchten wir eine Ausgangsbasis für Kulturinhalte im Web schaffen, Keine Suchmaschine und kein Veranstaltungskalender, sondern echter Kulturgenuss am Laptop, Smartphone oder Tablet, überall und jederzeit“, sagt Marie Batzel, die den Blog auch redaktionell betreut. "Es gibt so viele Projekte, die Kultur ins Netz holen und Kultur im Netz schaffen - ich bin mir sicher, dass die Nutzer Freude an den Themen finden werden. Langeweile im Internet - für alle Kulturinteressierten kann es die eigentlich nicht geben", ist Batzel überzeugt.

Öffnet externen Link in neuem FensterHier geht's zu kulturfund.com, dem Kulturblog der VHS Mönchengladbach


Aktion des Fördervereins der VHS

Werden Sie JETZT Mitglied im Förderverein der VHS und sichern Sie sich 25€ Rabatt auf einen Kurs Ihrer Wahl!

Für alle neuen Mitglieder übernimmt der Förderverein bis zu 25€ der Kursgebühr.

Öffnet internen Link im aktuellen FensterAlle Vorteile einer Mitgliedschaft finden Sie hier.

Die Beitrittserklärung können Sie Leitet Herunterladen der Datei einhier als PDF-Datei herunterladen.


Säule, Fenster, Treppe

Damit Sie auf einen Blick erkennen können, ob ein Kurs für Ihre Lernziele richtig ist, haben wir alle unsere Veranstaltungen in drei Kategorien eingestuft. Hinter jeder Kursnummer finden Sie ein kleines Symbol für eine Säule, ein Fenster oder eine Treppe. Die Symbole stehen für die Art eines Kurses. Was sind die Lernziele der Teilnehmenden? Welches Lerntempo wird angestrebt? Wie intensiv wird gelernt? Wie viel Engagement benötige ich, um das Lernziel zu erreichen? Soll ein Abschlusszertifikat erreicht werden?

In einem Säulenkurs steht die soziale Lebensgestaltung im Vordergrund. Treffen Sie in netter Atmosphäre auf Gleichgesinnte. Werden Sie kreativ oder lernen Sie neue Themengebiete und Techniken kennen. Lernziel und Lerntempo bestimmen Sie in der Gruppe.

Sie möchten Ihren Horizont erweitern, Kenntnisse vertiefen und Fertigkeiten perfektionieren? Dann sind sie in einem Fensterkurs richtig. Mit ein wenig Engagement und der Freude an neuen Herausforderungen werden Sie diese Kurse als eine spannende Bereicherung Ihres Lebens erfahren.

Sie haben ein Ziel, das Sie aus beruflichen oder privaten Gründen erreichen wollen? Sie möchten sich weiterbilden, einen Abschluss machen, für ein Zertifikat lernen oder sich intensiv mit Fragen auseinandersetzen, die auch ihre Karriere voran bringen? Dann besuchen Sie unsere Treppenkurse – gemeinsam werden Sie dort Ihre Ziele erreichen. Wir unterstützen Sie dabei!

Nach oben
bottom_right bottom_left